€1.122

Hurry, only 3 item(s) left in stock!
Asketisch, durchdacht und mit einem Augenzwinkern, das sich oft erst auf den zweiten Blick erschließt: Die von Nils Holger Moormann produzierten Mö...
10 visitors are looking this product!

Asketisch, durchdacht und mit einem Augenzwinkern, das sich oft erst auf den zweiten Blick erschließt: Die von Nils Holger Moormann produzierten Möbel sind jung, herrlich unkompliziert und von gestalterischer Leichtigkeit. Das beweist auch das von MONOQI und dem Berliner Designstudio minimum im Rahmen einer exklusiven Kollektion aus Designklassikern ausgewählte Siebenschläfer Bett. Das 2007 von Christoffer Martens entworfene und 2010 für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland nominierte Möbelstück lässt sich werkzeuglos zusammenstecken und für einen problemlosen Transport auf ein geringes Packmaß reduzieren. Deutsches Design sah nie besser aus!

Related products

Recently viewed